GlobRob schützt uns

Wir, die wir täglich Angst haben, ungewollt, die Seiten im Internet zu verlassen, die die demokratischen Parteien der Bundesrepublik Deutschland und ihre Experten empfehlen, in denen wir darüber aufgeklärt werden, daß mehr Eisbären seit Auftreten dieser Spezies gestorben sind als zuvor,  daß Autos zu verbrennen, die neue Machtergreifung Adolf Hitlers verzögert, und Angehörige des Volkes der Colored People gut sind, auch wenn sie gerade versucht haben, ein Flugzeug mitsamt der Reisende zu zerstören, können erleichtert aufatmen, denn die MITTELDEUTSCHE ZEITUNG stellt uns GlobRob zur Verfügung, ein Programm, das verhindert, daß unsere Kinder abseits der Informationspfade wandeln, die nach Ansicht des Großen Bruders schlecht für uns sind. Weiße Listen mit den Quellen, ARD, ZDF, PHOENIX oder dem Bundeskanzleramt sorgen in Zukunft dafür, daß unsere Kinder allseits gebildete sozialistische Persönlichkeiten werden, ganz nach dem Vorbild Katrin Kaisers, Angela Merkels oder Claudia Roths. Und wer, von den besorgten Eltern will das nicht?

Israelische Panzer zermalmen Menschen

Frühe Aufklärung tut not.

3 Responses to “GlobRob schützt uns”


  1. 1 Prosemit 28. Dezember 2009 um 08:00

    Meine Meinung schreibe ich mal besser nicht. Ich bin ein höflicher Mensch.

    Trotzdem surfte ich auf den Kindergeschützten Seiten. Eigentlich interessant. Weit vor Spielen und Tips, wo man sich verstecken kann, ist die pseudowissenschafdtliche Aufklärung über die Klimakatastrophe und die Tips wie Kinder zu Klimaschützern werden.

    Eine Broschure vom Bundesministerium für Umwelt klärt auf und macht Kindern Fleisch und Käse madig :

    Lebensmittel von Tieren
    schmecken zwar vielen, aber sie werden mit viel
    mehr Aufwand und Energie hergestellt als Kartoffel,
    Möhre und Co. Eine große Umweltbelastung ist
    die Rinderhaltung. Für das Futter rodet man Wälder
    und schifft es um die halbe Welt. Außerdem entlassen
    Rinder reichlich Gase, die das Klima auf heizen.
    Packst du dir künftig weniger Burger, Butter und
    Brie auf den Teller, tut das dem Klima gut.

    oder empfiehlt allen Ernstes :


    Vielleicht lässt sich der Schulleiter
    auf eine Energiesparwette ein und bietet eine tolle
    Prämie. Er kann sich zudem beim Schulträger für
    den Einkauf umweltfreundlicher Materialien stark
    machen: Von Recyclingpapier, sparsamen Lampen
    und Geräten bis zu Ökostrom und klimaneutralen
    Klassenfahrten
    .

    Schrieb ich „Umweltministerium“ ?

    Nein, für diesen Unfug ist ein grösseres ABM Projekt für arbeitscheue Grüne und Linke varantwortlich 😉

    Willst du wissen, wer hinter diesem Heft steckt?

    Wir, die gemeinnützige Beratungsgesellschaft
    co2online, setzen uns für die Senkung des klimaschädlichen
    CO2-Ausstoßes ein.

    Schick doch mal deine Eltern und Lehrer auf die
    Website unserer Kampagne „Klima sucht Schutz“,
    die das Bundesumweltministerium fördert:

    Genug der Aufregung. Ich lese nicht weiter. Ach ja, noch ein Tip aus dieser Welt der Steuersenke :


    Vielleicht nervt deine Eltern aber auch, dass du den halben Tag vor dem Rechner sitzt. Wir von der Blinden Kuh machen das zwar auch, aber auch wir gehen zwischendurch mal an die frische Luft. Also: Zeig dich alle paar Stunden mal im Wohnzimmer bei den Eltern(*) und geh auch mal eine Runde um den Block. Und deine Freunde aus dem Chat kannst du auch mal ausnahmsweise im Eissalon treffen!:-)

    (*) sind das die, die den ganzen Tag vor dem Fernseher hocken?

  2. 2 Easterner 28. Dezember 2009 um 14:20

    Ohh, ein Nahost-Experte! Ist das sowas wie ein Terrorismus-Experte, Islam-Experte oder Klima-Schwindler, aehh – Experte natuerlich? Kann es sein, dass diese Experten austauschbar sind, weil sie von all diesen Gebieten gleich viel Ahnung haben – naemlich keine?
    Was ist uebrigens ein gemaessigter Palaestinenser; so etwas wie ein gemaessigter Taliban oder gemaessigter Terrorist? Warum unterscheidet man dann nicht auch zwischen radikalen und gemaessigten Nazis?

  3. 3 vakna 28. Dezember 2009 um 20:16

    Also gemäßigte Terroristen erkennt man daran, daß sie klimaneutral sprengen.


Comments are currently closed.



Dezember 2009
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Blog Stats

  • 2.178.490 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: