Steter Tropfen

Was Fontane schon anmerkte, unsere heutigen Medien und Politiker aber bis zur Perfektion entwickelten, daß es dem Goebbels eine Freude wäre oder jeglichem kommunistischen oder Klimaagitator:

Ein Wassertropfen ist ein kleines harmloses Ding, aber fortwährend fallende Tropfen nutzen den härtesten Stein ab, und fortwährende fallende Wassertropfen waren die wirksamste Folter der Inquisition. Ebenso giebt es kein besseres Mittel, um geglaubt zu werden, als wenn man eine Sache fort und fort wiederholt. Gleichviel, ob es von Anfang an falsch war gleichviel, ob es hundert mal widerlegt worden, sprecht es nur keck immer wieder aus. Die Leute glauben schließlich, was sie so oft hören, ja, es kann sogar kommen, daß derjenige, der es behauptet, selbst daran glaubt.

So geht es auch mit den politischen Formeln: wiederholt sie nur oft und keck, und die Anderen werden sie euch nachsprechen, und durch bloßes Nachsprechen dahin gelangen, sie zu glauben und sich einzubilden, daß sie dieselben verstehen. Auf diese Weise sind Worte mächtiger als Thaten. Theodor Fontane. ( Der Krieg gegen Frankreich 1870 – 1871)

Inzwischen liest man immer öfter von jungen Menschen Beiträge, die geistig gerade mal den Eierschalen entschlüpft sind, die aber voller Inbrunst versichern, jetzt müssten die Politiker der Welt aber schleunigst nach Kopenhagen zurückkehren, sonst wäre die Zukunft der Erde im Arsch. Da kann man nur noch feststellen, daß die Gehirnwäsche, wie sie die Medien Tag für Tag vornehmen oder die Lehrer, Politiker und anderen Medien, hervorragende Resultate erzielt. Einen Unterschied zwischen sozialistischem Staatsfernsehen und Öffentlich Rechtlichen gibt es nur noch in der ideologischen Ausrichtung. Hier erkämpft der Sozialismus die Zukunft, dort die Deindustrialisierung Deutschlands. Hier heißt es, alles für das Wohl des Volkes, dort, es geht um die Rettung des Planeten. Womit sie sich auch in Übereinstimmung mit den Rockern für den Frieden in der DDR befinden, da weinte die Erde auch bittere Tränen, kein Wunder, das wir das als Kanzlerin der Herzen bekommen haben.

Steter Tropfen

Natürlich war das ein Klassenkampflied gegen die  Neutronenbewaffnung Amerikas und die Aufstellung der Pershings. Sowjetische SS-20 Atomraketen waren dagegen gut und friedvoll und hätten keinen Schaden in Mitteleuropa angerichtet. Aber schön wars doch, nicht?

2 Antworten to “Steter Tropfen”


  1. 1 Prosemit 14. Januar 2010 um 07:42

    Zum steten Tropfen passt die Focus Meldung…

    http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima/klimawandel-konkrete-klimaziele-bis-2050-notwendig_aid_469811.html

    Zur Rettung des Klimas bleibt der Menschheit nur noch wenig Zeit. Das Ziel, die globale Erwärmung bis zum Ende des Jahrhunderts auf maximal zwei Grad Celsius im Vergleich zum vorindustriellen Niveau zu begrenzen, kann nur dann erreicht werden, wenn die Emissionen von Treibhausgasen, allen voran Kohlendioxid, weltweit bis zum Jahr 2050 auf 20 Prozent unter dem Wert des Jahres 2000 sinken.

    Es ist mehr als abenteuerlich, wenn dieser Unfug immer wieder von Neuem behauptet wird, so als wäre es eine feststehende Tatsache. Andererseits MUSS die Klimaschutzfraktion den Unfug gerade dann wiederholen, wenn er scheinbar längst wissenschaftlich widerlegt ist. So, dass möglichst viele Menschenn glauben : „Ja, da muss etwas dran sein, ansonsten würde man es nicht dauern in der Zeitung lesen.“

    Auch die Meldung, dass dieser Winter jetzt schon der wärmste Winter seit Menschengedenken ist, passt in dieses Schema. Gerade offensichtlichen Unfug ist die Masse bereit zu glauben, denn so offensichtliche Unfug kann doch keiner sein. Oder?

  2. 2 Karl Eduard 14. Januar 2010 um 10:15

    Genau, ein Tropfen auf den nächsten.


Comments are currently closed.



Neueste Kommentare

Penny & Lane bei Endlich wieder Kriech
vitzli bei Endlich wieder Kriech
Tante Lisa bei Nach der Prüfung
Onkel Peter bei Hungersteine – Klimawand…
hildesvin bei Germania
Waffenstudent bei Germania
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Waffenstudent bei Wann verlernen die Idioten das…
Tante Lisa bei Seemannsgarn

Blog Stats

  • 2.285.268 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: