Das Leid der Gazaiten

geht ungehindert weiter. Hier hat die caritative  Hamas, als Eigentümer, einen Einkaufstempel errichtet, um den leidenden Palästinensern vor Augen zu führen, was sie alles in Israel plündern könnten, hätten sie nur freien Zugang. Die verhärmten und gramgetrübten Gesichter dieser armen Menschen, die verbittert die Rolltreppen emporstapfen, sollten uns eine Mahnung sein, tiefer in unsere Geldbeutel zu greifen und ihnen etwas von unserem Wohlstand abzugeben, der eh nur noch auf Pump funktioniert. Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker, Genossen!

1 Response to “Das Leid der Gazaiten”


  1. 1 Prosemit 18. September 2010 um 19:29

    Typisch jüdisch! Eine perfide Täuschung durch die Juden. Hinter den Puppen verhungern die armen Gaza Reservat Kinder zu tausenden.


Comments are currently closed.



September 2010
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Blog Stats

  • 2.275.625 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: