Makaber

Die Regierungserklärung Angela Merkels, Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, die heute seit 07.00 Uhr halbstündlich auf allen deutschen Fernseh – und Rundfunkkanälen ausgestrahlt wurde, und in der sie versprach, künftig nur noch zum Wohle des deutschen Volkes zu arbeiten, hat sich als makabrer Aprilscherz herausgestellt.

Seit spätestens 07.30 Uhr war das Land von Freudentaumel ergriffen, völlig Unbekannte fielen einander auf der Straße in die Arme und schluchzten immer wieder: „Daß wir das noch erleben dürfen!“ Menschenmengen sammelten sich spontan vor öffentlichen TV – Geräten und spekulierten, ob es sich nun wieder lohnen würde, arbeiten zu gehen, während in den ausländischen Botschaften an der Ausformulierung schärfster Protestnoten fieberhaft gearbeitet wurde.

Ganz knapp aber, bevor Spanien, Portugal, Frankreich, Irland und Griechenland, in einer schnell zusammengezimmerten Koalition der Willigen, unter Führung Amerikas, Deutschland wegen Staatsegoismus den Krieg erklären konnten, entpuppte sich das Ganze  als unpassender Aprilscherz, die Bomber, die bereits auf Zielanflug zum Kanzleramt waren, konnten rechtzeitig nach Libyen umgelenkt werden. Da haben wir alle noch einmal Schwein gehabt!

2 Responses to “Makaber”


  1. 1 Blond 1. April 2011 um 09:06

    die Bomber, die bereits auf Zielanflug zum Kanzleramt waren, konnten rechtzeitig nach Libyen umgelenkt werden“
    So’n Schiet

  2. 2 Sophist X 1. April 2011 um 11:24

    April, April
    Das subsumiert die Regentschaft der Monarchin Angela I. und ihren Umgang mit Gesetzen und Verträgen ganz gut, die sie mit einem Blick aus stechenden Kuhaugen außer Kraft setzen kann.


Comments are currently closed.



April 2011
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Blog Stats

  • 2.178.408 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: