Archiv für 27. Dezember 2011

Islam hat nichts mit Islam zu tun

Boko Haram hatte sich bereits in den vergangenen Tagen zu verschiedenen Anschlägen in Nordnigeria bekannt, bei denen 46 Menschen ums Leben gekommen waren. Ein Ende von Terror und Einschüchterung ist trotz einiger Verhaftungen in jüngster Zeit noch längst nicht in Sicht. Es scheint, als setze die Gruppe ihren Kampf für einen Staat auf Grundlage der Scharia und ohne westlich geprägte Demokratie ungebrochen fort. … „Besonders verabscheuungswürdig ist es, dass sich die Anschläge gegen Menschen richteten, die sich friedlich an Weihnachten in ihren Gotteshäusern versammelt hatten“, schrieb Wulff am Sonntag in einem Beileidstelegramm an den nigerianischen Präsidenten Goodluck Jonathan: „Diese feige Gewalt ist von keiner Religion gedeckt.“ . Hoffentlich hat nun auch der Letzte verstanden, welcher Eigenschaft dieser Mann das Bundespräsidentenamt verdankt. Er ist eben eine moralische Instanz und über jeden Verdacht erhaben.

Übrigens, der linksterrorstische Klassenkampf wird natürlich auch von keiner Ideologie gedeckt. Und die Millionen Opfer Lenins, Stalins, Pol Pots oder der nordkoreanischen Kims, sind Opfer von Extremisten, die das Wort „Beseitigen“ nur nicht richtig verstanden haben. Fragt den Bundespräsidenten. Der könnte das genau erklären.


Dezember 2011
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Blog Stats

  • 2.178.494 hits

Archiv