Archiv für 22. August 2012

Amerika rettet wieder die Welt

Wieder einmal wird Amerika die Welt retten und Israel vor der Auslöschung durch erfundene Massenvernichtungswaffen bewahren, die soll, liest man, Syriens Präsident Assad erst gegen die eigene Bevölkerung, sprich, die von USA und NATO finanzierten Söldnerbanden einsetzen und dann natürlich gegen Israel, weswegen Amerika nun aber auch offiziell in den Krieg eingreifen muß. Gut, das Lügenmuster ist immer dasselbe aber immerhin vergehen immer einige Jahre, in denen das Gedächtnis der Menschen die vorherige Lügnerei vergißt, darauf können sie sich verlassen.

Der Begriff chemische Waffen umfasst übrigens alle Waffen, vom Reizgas, das auch deutsche Polizisten, Demonstranten in die Augen sprühen, bis hin zu Sarin oder Tabun. Der Einsatz macht nur Sinn gegen große Truppenansammlungen im freien Gelände, in Städten weniger, jedenfalls nicht, wenn es die eigenen Städte sind, da sich das Gas in Straßen und Gassen länger hält. Zudem ist der Schaden gegen die eigene Bevölkerung sehr viel höher als gegen die Terroristentrupps, die von westlichen Journalisten liebevoll Opposition genannt werden.

Es ist aber schön, daß der Bundesnachrichtendienst vor Syrien herumschippert. Daß er nicht die syrische Regierung unterstützt, dürfte klar sein. Vielleicht sammelt er auch nur neues Beweismaterial gegen die von der Bundesregierung erfundene NSU. Der Ekel, der den Blogwart überkommt, vor der Staats- und Regierungsform seines Landes, sobald er mal in die Nachrichten klickt, wird jedenfalls von Mal zu Mal größer. Langsam versteht er die Leute, die Amerika als großen Satan bezeichnen und Übel, das ausgelöscht werden muß.


August 2012
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

  • 2.275.834 hits

Archiv