Archiv für 24. August 2012

Die kleine Geflügelhändlerin

Sie hatte alle Concurrenz aus dem Felde geschlagen und ihren Vorrath an Geflügel bis auf einen noch im Tode stolzen Hahn in klingende Münze umgesetzt, nicht durch marktschreierische Anpreisungen und freche Aufdringlichkeit, sondern durch das ihr eigene bescheiden sinnige Wesen, durch ihr freundliches Auftreten, mit dem sie alle Herzen für für sich gewann. Jedermann auf dem Markte kannte sie. Alltäglich sah man ihr hübsches Gesicht im Gedränge der Marktleute, durch die sie sich, das kleine Schwesterchen auf dem Arm, flink wie ein Wiesel hindurch zu winden wußte. Was sie auch bringt, Butter, Eier, Gemüse und Geflügel, im Nu hat sie ihren kleinen Vorrath umgesetzt und mit strahlenden Augen trägt sie der Mutter den Erlös nach Hause.  *Wiener Illustrierte Zeitung  21.10.1900*

Deutschland trauert

Wie der Blogwart gerade gelesen hat, ist in der Republik Moldau ein Brandanschlag auf die Limousine der Bundeskanzlerin Merkel fehlgeschlagen. Der Blogwart ist tief erschüttert, schockiert und ein gewaltiges Stück auch traurig. Und, fragt er sich, was zum Teufel, macht die in der Republik Moldau, während der Eichel in Deutschland so tut, als hätte er nie etwas mit der Einführung des Euro zu tun gehabt? Jetzt kann der Blogwart nachvollziehen, wie sich der Stauffenberg gefühlt haben muß. Und, werden die Raben jetzt noch weitere 10 Jahre um den Kyffhäuser fliegen müssen? Und wo Amerika, der liebe Hegemon, gerade beim Wegbomben unliebsamer Regierungschefs ist, könnten die nicht einen Umweg über Berlin machen? Der Kollateralschaden trifft garantiert nicht einen Unschuldigen dort.


August 2012
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

  • 2.272.872 hits

Archiv