Karikaturenwettstreit

Anhaltende Unruhe auf dem Geldmarkt

Anhaltende Unruhe auf dem Geldmarkt. Der Run auf die Sparkassen der dummen Goijim. „Kikeriki“ 1912.

Die Ärzte haben nichts dagegenDie Ärzte haben nichts dagegen, wenn die Verwaltung der Spitäler das Land übernimmt aber das „gelobte Land“ müßte es sein.

Triumpfpforte fürs ChristkindDie große Triumpfpforte zu Ehren des einziehenden Christkindels.

Der Blogwart meint: Das ist natürlich alles widerlichster Antisemitismus, der sich da in den österreichischen Karikaturen widerspiegelt und er kann es sich gar nicht erklären, wie edle Menschen, die mit ihrer Hände Arbeit, ihrem Schweiß und ihrem Blut, und dem der Eingeborenen in Israel, ein so blühendes Land geschaffen haben, derart verzerrt dargestellt werden, als raffgierige Krämerseelen, die die christlichen Feiertage zum Geldscheffeln nutzen, er ist da völlig sprachlos. Zum Glück wissen wir es heute besser.

 

1 Response to “Karikaturenwettstreit”


  1. 1 Hildesvin 19. Dezember 2012 um 19:15

    Ich fühle Wut, Trauer und Betroffenheit. Schon vor 100 Jahren, grundlos, aus pathologischem Haß.


Comments are currently closed.



Dezember 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

  • 2.275.829 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: