Archiv für 14. Februar 2013

Unzucht mit Minderjährigen

In Hamburg, liest man, dürfen nun auch schon die 16jährigen die wählen, die ihnen von früh bis spät ein X für ein U vormachen. Das ist ungefähr so, als wenn der der tochterschändende Vater vom Mädchen bestätigt bekommt, was für ein liebender Vater er doch ist. Da kann man doch nur hoffen, daß in Hamburg künftig auch alle FSK – Beschränkungen fallen, die dem minderjährigen Konsumenten abraten, Killerspiele zu konsumieren. Wer alt genug ist, also 16, daß er die Welt versteht und die Parteien wählt, die nur ihr Bestes im Auge haben, der muß sich vor virtuellen Blutbädern nicht länger fürchten. Die richten sicherlich weniger seelischen Schaden an, als die Demokraten in Hamburg.

Was wissen die 16jährigen vom Leben? Nicht mehr, als ihnen die Schule und die Medien in die Köpfe gehämmert haben, also die herrschende Ideologie. Demzufolge werden sie auch die Ideologen wiederwählen, die ihnen das Wissen vermitteln. Willige Gefolgsleute. Mehr nicht.


Februar 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  

Neueste Kommentare

Penny & Lane bei Endlich wieder Kriech
vitzli bei Endlich wieder Kriech
Tante Lisa bei Nach der Prüfung
Onkel Peter bei Hungersteine – Klimawand…
hildesvin bei Germania
Waffenstudent bei Germania
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Waffenstudent bei Wann verlernen die Idioten das…
Tante Lisa bei Seemannsgarn

Blog Stats

  • 2.288.961 hits

Archiv