Archiv für 17. Februar 2013

Sitzenbleiber sollen Politiker werden

Abgeordneter Schuhmeier erschossen

wenn das Kind zu doof oder zu faul ist, soll es in Niedersachsen künftig die Klasse nicht wiederholen müssen, sondern eins nachrücken. Dann sind sie zwar immer noch faul und doof und ohne das Wissen der Klassenkameraden aber was solls?  Eine Gesellschaft, die jedem ein Einkommen garantiert, mit dem er sein Dasein fristen kann und sich deshalb nicht anzustrengen braucht, produziert sich die Wissensversager selbst. Sachsen-Anhalts Kultusminister Stephan Dorgerloh (SPD) findet das übrigens prima und voll für Sachsen – Anhalt übernehmbar. Kinder, die zu faul oder zu doof sind, hätten immerhin noch die Möglichkeit, wenn sie schon keinen Beruf ergreifen könnten, auf den Unternehmer Wert legten, Kultusminister zu werden. Nur müsste man den Posten eben mehrfach besetzen.

Bild: Franz Schuhmeier. Sprach sich 1913 für die Abschaffung des Sitzenbleibens in der Schule aus. Leider war die Gesellschaft noch nicht reif für Genies wie ihn.


Februar 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  

Neueste Kommentare

Penny & Lane bei Endlich wieder Kriech
vitzli bei Endlich wieder Kriech
Tante Lisa bei Nach der Prüfung
Onkel Peter bei Hungersteine – Klimawand…
hildesvin bei Germania
Waffenstudent bei Germania
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Waffenstudent bei Wann verlernen die Idioten das…
Tante Lisa bei Seemannsgarn

Blog Stats

  • 2.288.961 hits

Archiv