Neiddebatte

Georg Jahn Idylle*Die Coburger Zeitung vom 28. Januar 1914*: Über die Größe der Hinterlassenschaft Bebels geht der Streit weiter. Der in Königsberg erscheinenden „Ostpreussischen Zeitung“ wird von gutunterrichteter Seite geschrieben: Die Versuche des „Vorwärts“, das hinterlassene Millionenvermögen Bebels glattweg abzuleugnen, erfahren durch die amtliche Steuereinschätzung Bebels eine eigenartige Beleuchtung. Bebel hat nicht 300 000 M. , wie der Vorwärts behauptet, zu Lebzeiten als Vermögen besessen, sondern der Parteiführer der „Hungernden und Enterbten“ zahle für genau 684 000 M. selbstangegebenes Vermögen seit dem Jahre 1908 die preußische Vermögenssteuer. Diese nichthinwegzuleugnende Tatsache liegt schwarz auf weiß in den Akten der Berliner Steuereinschätzungsbehörde. – Zu diesen annähernd 700 000 M. versteuertem Vermögen kommt noch der Wert des Besitztums in der Schweiz.

Bild: Ist das nicht unglaublich, wie die bürgerliche Presse 1914 versucht, den verstorbenen Genossen Bebel zu diffamieren, der von seinen Diäten als Reichstagsabgeordneter und seinen Honoraren als Schriftsteller, immer getreulich Mark für Mark beiseite legte, um sie in Zeiten der Not den von ihm Geführten zu spenden? Leider gab es diese Zeiten der Not nie. Aber was kann denn der Bebel dafür? Man kann ja auch reich sein und dennoch danach trachten, den Staat zerstören, der einem das reiche Leben ermöglicht. Oder nicht?

2 Responses to “Neiddebatte”


  1. 1 Kaulquappe 28. Januar 2014 um 08:29

    Das Bild ist ja der Brüller. Da sieht man mal wieder: diesen Hunnen und blonden Bestien ist nicht zu trauen, im nächsten Augenblick überfallen sie friedliche Belgien und schneiden Kindern die Hände ab!

  2. 2 eulenfurz 28. Januar 2014 um 11:10

    Heute fahren die Arbeiter- und Migrantenführer Porsche, wohnen in Prunkvillen oder schmausen Hummer. Das dürfen sie auch, schließlich sorgen sie für die Enteignung der Leistungsfähigen.


Comments are currently closed.



Januar 2014
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

  • 2.271.603 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: