Archiv für 12. Februar 2014

Jeder kann Pussy Riot sein

Pussy Riotwenn er nicht aufpasst. BILD fragt: Wie genau wird man … Pussy Riot? Nadeschda antwortet: Sie müssen einen Text schreiben über die politische Situation, etwas kritisches. Drittens: Sie müssen einen guten Platz für ihre Aktion finden, etwas illegales, wo normalerweise keine Konzerte stattfinden. Dann müssen sie nur noch ihren Tanz aufführen und sich gut bewegen. Sie müssen weitermachen, auch wenn die Polizei kommt. Vielleicht brauchen Sie noch Accessoires, zum Beispiel einen Feuerlöscher. Auf alle Fälle aber, müssen sie die Maske aufsetzen. Sie müssen nicht einmal singen können, weil es ja Punk ist. Also, Pussy Riot kann jeder. Das ist die demokratischste Organisation überhaupt, jeder darf mitmachen.

Da ist der Blogwart aber noch einmal davongekommen! Er hatte schon befürchtet, auch er wäre Pussy Riot. An dem mit dem Illegalen und dem Tanzen, da muß er nämlich noch feilen.

Bild: Mach was Illegales! Fahre schwarz, hinterziehe Steuern, male ein Hakenkreuz an eine Synagoge oder lege einen Schweinekopf vor der Moschee aus, schände einen Friedhof, fahre bei Rot über die Fußgängerampel, horte Konderpornos auf dem Rechner, verkaufe virtuelle Laptops auf  E-bay, breche die Ehe als Pastor oder Pastorin,  oder frage, in aller Unschuld, ob das mit den Gaskammern in Auschwitz überhaupt funktionieren konnte. Aber tanze dabei! Tanzen ist wichtig! Ohne Tanz funktioniert das nicht! Und ohne Maske. Und wenn dann die Polizei kommt, sprühe ihr den Inhalt des vorsorglich bereitgehaltenen Feuerlöschers ins Gesicht. So einfach ist das, mit der demokratischsten Organisation überhaupt.

Der Blogwart meint: schön aber, daß die Damen bekleidet abgelichtet wurden. Und nicht nackt, hochschwanger, mit einem Huhn in der Vagina, im Supermarkt. Obwohl das mit dem Tanz damals recht schwierig gewesen sein muß. So mit dem Tiefkühlhuhn zwischen den Beinen.

Blonder Engel

Blonder EngelBild: Der Blogwart meint: Wenn Deutsche mit ihrer Geschichte so umgehen, wie dieses Kind, sie also annehmen, kann man sie als geheilt betrachten.


Februar 2014
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Blog Stats

  • 2.178.490 hits

Archiv