WikiMANNia

Sturm der Suffragetten 1914

Gestern ist der Blogwart zufällig über WikiMANNia gestolpert. Er ahnte ja nicht, daß es schon so schlimm ist. Nach dem  Lesen einiger Artikel kommt ihm das Gebarme um die islamische Frauenunterdrückung, die westliche Männer so umtreibt, wie der Versuch vor, diese Abscheulichkeiten, wie sie bei uns praktiziert werden, auch im Ausland zu verbreiten.

Bild: 1914. Sogenannte Frauenrechtlerinnen versuchen in den Buckinghampalast einzudringen, weil ihrer Führerin, Mrs. Pankhurst, eine Audienz beim König verweigert wurde. Bis zu diesem Vorfall kamen die Damen immer ungeschoren davon, schreibt die Zeitung, *Das interessante Blatt*,  . Hier setzte die Polizei erstmalig Knüppel ein. Leider, meint der Blogwart, hat sie diese Strategie nicht beibehalten.

1 Response to “WikiMANNia”


  1. 1 Kaulquappe 3. Juni 2014 um 17:26

    Jup. Mein Reden schon lange. Braucht man aber gar nicht erst versuchen bei PI als Kommentar unterzubringen.


Comments are currently closed.



Juni 2014
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Blog Stats

  • 1,937,902 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: