Dann verletze ich ihn eben mit Worten!

Fremdenfeindliche GewaltFremdenfeindliche Gewalt 2

Bild. Wenn Geld für die Oma gefordert wird, sagt der Innenminister, ist das besorgniserregender als, zum Beispiel, 100 verletzte Polizisten durch linke Radikalinskis.

Advertisements

1 Response to “Dann verletze ich ihn eben mit Worten!”


  1. 1 eulenfurz 18. Juni 2014 um 21:21

    Der letzte (Ab-)Satz im Screenschott ist auch bezeichnend. Da sind wohl einige gleicher als andere? Müssen Gewalttäter etwa nur mit der „konsequenten Reaktion des Staates rechnen“, wenn sie Polizisten malträtieren? Das ist doch mal eine Ansage: Sucht euch die Richtigen aus!

    Diese ganze „Statistik“ ist eine Farce – schon weil die Bedingungen, was da alles aufgenommen wird, von Jahr zu Jahr aufgeweicht / geändert werden. Die Machthaber sollten besser Statistik über die aufgrund extremistischer Siedlungspolitik importierten millionenfachen Mord- und Gewalttaten führen; dagegen nimmt sich die Hitlergußstatistik wie ein Mauerblümchen aus!


Comments are currently closed.



Juni 2014
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Blog Stats

  • 2,000,617 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: