Hier geht es um Menschenrechte

Amerika führt in Syrien KriegBild: Amerika führt Krieg in einem Staat, dessen Regierung ihn nicht darum gebeten hat. Syrien hat die USA auch nicht angegriffen. Oder ist durch Amerika durchmarschiert. 1914 war das für England der Vorwand, Deutschland den Krieg zu erklären. Weil Deutschland Belgien als Durchmarschgebiet benutzte. Zumindest hat der Deutsche Kaiser den Belgiern Entschädigung  angeboten. Für Zerstörung oder materielle Einbuße. Amerika aber ist der Hort von Freiheit, Demokratie, Menschenrechten und westlichen Werten, die in aller Welt herbeigebombt werden müssen, koste es, was es wolle. Und? Fragt der Blogwart, was ist Dir lieber, lieber Leser? Unfrei zu leben oder von amerikanischen Bomben ins Jenseits befördert zu werden? Und natürlich gibt es da keine Abstimmung im betroffenen Staat. Ein Menschenleben zählt sowieso nicht, wenn es ums Menschenrecht geht. Und das, sagt der Blogwart, ist auch gut so.

2 Responses to “Hier geht es um Menschenrechte”


  1. 1 Senatssekretär FREISTAAT DANZIG 23. September 2014 um 07:30
  2. 2 Engi 23. September 2014 um 18:17

    und siehe da ,ätsch wir sind ja doch in Syrien“ und nebenbei treffen wir ausversehen natürlich Armeekasernen und Abwehrstellungen der Luftwaffe der Syrier und den Regierungssitz von Assad kommt schon mal vor; zur Not
    kann ja mal ein Drogne vorbeigesendet werden um nach dem rechten zu sehen und danach wird richtig demokratiesiert wie z.B im Irak oder Lyb….oder oder oder also wie immer der gleiche Fahrplan!Made in USA oder oder oder!wer weis wer weis wer wen besche…… aber alle wissen Sie werden beschi….en!


Comments are currently closed.



September 2014
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Blog Stats

  • 2.271.025 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: