Wer jetzt nicht jeden Juden küsst

Küsst die Juden wo ihr sie trefft– um Solidarität zu demonstrieren, sorgt dafür, daß Europa scheitert. Der Rest der Bevölkerung ist ihnen egal. Der Blogwart schaut mal, ob es hier jemanden gibt, den er abknutschen kann.

4 Responses to “Wer jetzt nicht jeden Juden küsst”


  1. 1 Senatssekretär FREISTAAT DANZIG 19. Januar 2015 um 11:43

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Ich lese deutsches Recht und der Jude hat da seinen Platz als Nicht-Deutscher! Siehe Verordnung der Heirat im Deutschen seinem Volk! Eh, ich schreibe das im Wissen der Reichsgruendung und der deutschen Länder und derer Recht der NICHT – JUDEN! Erst der Besatzer will unser Land Judenfein übergeben, wir im Stall und zur Arbeit gezüchtet! Stimmt wohl nicht? Dann seht den Bahnerstreik und was die SPD dazu grokodiert erwünscht!

  2. 2 Blond 19. Januar 2015 um 13:09

    Der Blogwart schaut mal, ob es hier jemanden gibt, den er abknutschen kann.
    Igittigitt!
    Außer, es ist jemand Hübsches und Sauberes dabei.
    Aber das wäre ja dann schon wieder diskriminierend den Anderen gegenüber, oder?
    Hihi

  3. 3 vitzli 19. Januar 2015 um 13:56

    wenn man mit fehlender solidarität europa zum scheitern bringen könnte, wäre ich der erste total unsolidarische!

    leider ist das von der fiesen kommission nur das übliche folgenlose geschwätz, während sie uns hinterrücks das fell über die deutschen ohren ziehen.

  4. 4 Heinz 20. Januar 2015 um 11:52

    Charlie wurde ein paar Tage vor dem semitischen Angriff von Rothschild gekauft *), wie seinerzeit das WTC von Silverstein.

    Letztendlich lohnt es sich immer. Finanziell gesehen.
    Von mir gibt es somit nur den Judaskuss.

    *) http://www.neopresse.com/politik/medienbericht-rothschild-familie-uebernahm-charlie-hebdo/


Comments are currently closed.



Januar 2015
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Blog Stats

  • 2.178.494 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: