Vergewaltigung ist immer männlich

Frauen sind die besseren MenschenBild: Wir wissen ja, daß Vergewaltigung immer nur vom Manne ausgehen kann, auch wenn dieser gefesselt ist. Oder gerade dann. Und, sagt der Blogwart, diese Frauen waren ja keine richtigen Frauen oder sie haben das Weibliche nicht richtig verstanden. Und – kein Generalverdacht.

2 Responses to “Vergewaltigung ist immer männlich”


  1. 1 Heinz 20. Januar 2015 um 19:03

    Liebe Bild, verleugnet eure RedaktionSSchicksen nicht.
    Die mediale Vergewaltigung funktioniert doch prima. Täglich.

  2. 2 Hildesvin 20. Januar 2015 um 19:54

    Oh Heinz, gedenke der Redewendung: Sie sagen Nazis und meinen uns Deutsche. Das Massaker von Katyn und die abgehackten Kinderhände im Ersten Weltkrieg – das waren jedenfalls nicht die Deutschen, wobei Ersteres ja stattgefunden hat.
    (An meinem früherem Wirkungsort hat einmal vor wenigen Jahren ein Stahlgreis von über achtzig, der in einer gewissen Elitetruppe war, einen sogenannten Kraken, der ihm dämlich kam, mit dem Spaten k.o. gehauen, nachdem er kurz eine Spaten-Kata improvisiert hatte… )


Comments are currently closed.



Januar 2015
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Blog Stats

  • 1,937,948 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: