Ankündigung einer Vivisektion

Ankündigung einer AutopsieBild: Friedensnobelpreisträger Barack Obama hat, neben der Fähigkeit, überall auf der Welt Menschen mittels Drohnen ermorden zu lassen und souveräne Staaten ins Chaos zu stürzen, jetzt auch Sehergaben. In Hillary Clinton, zum Beispiel, sieht er eine ausgezeichnete Präsidentin. Jetzt gelte es nur, so der amerikanische Präsident, diese aus der Hülle der Hillary Clinton unversehrt herauszuholen, damit sie im Wahlkampf erfolgreich antreten kann. Der Blogwart ist schon jetzt gespannt, wie sie aussieht. Vielleicht so?

Vielleicht so.

Ist es das, was in Hillary Clinton steckt? Vielleicht. Sie muß es nur rauslassen. Und mal ehrlich, würden die Völker der Welt nicht lieber von einer rassigen Schönen tyrannisiert werden? Na sicher doch!

3 Responses to “Ankündigung einer Vivisektion”


  1. 1 Heinz 14. April 2015 um 09:36

    Ist es das, was in Hillary Clinton steckt?

    Eher nicht, denn dann hätte Bläserin Monica Lewinsky keine Chance gehabt.

  2. 2 Frankstein 14. April 2015 um 13:45

    So wie Obimbo oben aussieht, hat Hillary ihn wohl knieend um seinen Segen gebeten. Bei Mega-Fuchs würde ich allerdings auch Katholik – knieend in den Bänken.

  3. 3 Karl Eduard 14. April 2015 um 13:46

    Also bitte. Keine Vergleiche von Tieren mit lebenden Friedensnobelpreisträgern!


Comments are currently closed.



April 2015
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Blog Stats

  • 1,937,902 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: