Justizminister Maas ist nicht Goebbels

Maas ist nicht GoebbelsAuch kein vergleichbarer. Wie jetzt bekannt wurde, hat es sich der frühere Reichspropagandaminister Herr Dr.  Goebbels verbeten, mit Menschen, wie unserem Justizminister, verglichen zu werden. Herr Dr. Goebbels teilte mit, daß er als Reichspropagandaminister lediglich an der Erziehung des Deutschen Volkes zu einer starken, selbstbewußten Nation mitgewirkt habe, das wäre bei Herrn Maas nicht einmal in mikroskopisch kleinen Spuren auch nur ansatzweise erkennbar. Wenn ihm, so der bekennende Antisemit und Körperbehinderte, jemand im Zusammenhang mit Herrn Maas einfalle, dann als einer jener opportunistischen Itzigs einer beliebigen  Regierung der Weimarer Republik, die ihr Mäntelchen stets nach dem Wind drehen, um ja auf ihren schäbigen Pöstchen zu bleiben. Nicht mal zu einen Selbstmord würde es bei solchen Canaillen reichen. Aber damit war nach der Machtergreifung Schluß.

Der Blogwart meint: Daß sich der Goebbels so äußert, war ja klar. Man sollte doch meinen, er hätte aus der deutschen Geschichte gelernt. Aber nein! Da ist noch viel Überzeugungsarbeit nötig.

Advertisements

1 Response to “Justizminister Maas ist nicht Goebbels”


  1. 1 Blond 3. November 2015 um 12:43

    Ich kann’s nicht besser als jener grüne TV-Freund meiner Jugend:
    Applaus, Applaus!


Comments are currently closed.



November 2015
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Blog Stats

  • 1,971,396 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: