Assad schlägt IS mit Weihnachtssingen in die Flucht

weihnachtslieder

Schlimm. Nach Fassbomben und Giftgas setzt der syrische Diktator jetzt noch schrecklichere Waffen ein, um die syrische Bevölkerung zur Liebe zu zwingen. Dabei hat er einen Vorschlag der deutschen Bundeskanzlerin aufgegriffen,  die das einheimische Pack aufgefordert hat, Blockflöte zu spielen und Weihnachtslieder zu singen, um den Mohammedanern in Deutschland die Hölle heiß zu machen. Vereinzelte Stadtteile in Deutschland konnten durch entschlossenes Singen bereits zurückerobert werden und auch notorische Schulabbrecher aus dem Kulturkreis, den man nicht nennen sollte, haben unter Schmerzen beteuert, jetzt würden sie unbedingt Ingenieure werden wollen und immer artig sein.

Investigative Journalisten in Berlin konnten jetzt durch eigene Augenzeugenberichte bestätigen, daß die einseitig durch Syrien und Rußland ausgerufene Waffenruhe um Aleppo nur dazu diente, russische Spezialverbände und die Truppen des Regimes mit Weihnachtsliedern und Blockflöten auszurüsten. In den kommenden Tagen ist mit einer Gesangsoffensive durch die Assad – Armee zu rechnen, die US – geführte Koalition hat bereits Ohrenschützer abwerfen lassen, nur so ist ein Zusammenbruch der gemäßigten Opposition noch zu verhindern.

In einer ersten Stellungnahme aus dem Kanzleramt hieß es, Weihnachtslieder müßten umgehend geächtet werden. Das wurde, meint der Blogwart, aber auch Zeit.

Bild: Zwei Assad-Scherginnen mit Oboen auf dem Weg zum Einsatz.

Advertisements

4 Responses to “Assad schlägt IS mit Weihnachtssingen in die Flucht”


  1. 1 eulenfurz 25. Oktober 2016 um 07:08

    Diese syrischen Frauen mit ihren Mordwerkzeugen sind zum Fürchten! Gut, daß wir die jungen syrischen Männer, diese Schwächsten und Traumatisiertesten der Gesellschaft, bei uns aufgenommen haben

  2. 2 Senatssekretär Freistaat Danzig 25. Oktober 2016 um 12:11

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt.

  3. 3 Tom 25. Oktober 2016 um 13:29

    „Christliche Lieder statt Tamtam und Schneeglöckchen

    So am Wochenende auf einem Sonderparteitag in Wittenburg. Wie läuft denn bei euch so die Weihnachtsfeier im Kreisverband, fragte sie, und gab auch gleich die Antwort: „Da läuft dann so ein Tamtamtam oder Schneeglöckchen, Weißröckchen, oder was weiß ich“ – und das sei eben zu wenig. Da müsse man eben mal ein paar christliche Weihnachtslieder kopieren und jemanden finden, „der noch Blockflöte spielen kann“, dann klappe es auch mit den Werten.“

    Aus dem Tagesspiegel. -http://www.tagesspiegel.de/politik/floeten-hilft-angela-merkel-ist-unsere-allumfassende-tante-helga/14732774.html

    Es heißt aber nicht SchneeGLÖCKCHEN sondern SchneeFLÖCKCHEN.
    Im Lied.

    Zum Bild: von der Sorte kenne ich einige. Viel Spaß ihr Jungmannen.

  4. 4 feld89 25. Oktober 2016 um 14:36

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.


Comments are currently closed.



Oktober 2016
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

  • 2,011,165 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: