Archiv für 22. November 2016

88jährige wegen 88jährigkeit verurteilt

88-jaehrig

Damit hätte die Frau nicht gerechnet, die wegen ihres Alters von 88 Jahren nun zu 2 und einem halben Jahr Haft verurteilt wurde. Bekanntlich steht die 8 im geheimen Nazi-Jargon, den man im Netz gegen Nazis nachlesen kann, für den Buchstaben H im Alphabet und das H für Heil oder Hitler. Oder Beides.  Die 88(!)jährige Provokateurin wurde nun von einem deutschen Gericht für diese Verhöhnung unzähliger, doch gezählter  Opfer bestraft. Das sollte all jenen, die in diesem Jahr  88 Jahre alt werden oder auch später, eine Lehre sein.

Jetzt kann sich auch der letzte Wutbürger erklären, warum 3 Jahre nach einem Verbrechen durch Menschen, die später gekommen sind, die deutsche Justiz immer noch keine Zeit hatte, sich diesen Vorgängen zu widmen. Weil sie durch Leute, wie die 88jährigen, einfach überlastet werden. Und das jedes Jahr.

Unsere Politiker sollten jetzt nicht nachlassen, wenn sie durch die Welt touren und Staaten besuchen, in denen es mit der Meinungsfreiheit noch etwas hapert, Deutschland als das zu preisen, was es ist. Hier darf jeder sagen, was er will, vorausgesetzt, er läßt es niemanden hören.

Das ist ja auch das Problem mit diesen Hasspostings. Die wären kein Problem, wenn sie niemand lesen würde. Aber gerade darauf haben es die Hassverbreiter ja abgesehen.

Denen die schon entwas länger hier leben

bildBild: Berlin November 2016. Die Aufschrift „Dem Deutschen Volke“ muß nun endlich mit „Denen die schon etwas länger hier leben“ ersetzt werden. Gut, die Inschrift wird etwas klein aber was muß, das muß.

Nach dem unvergleichlichen Statement Angela Merkels muß nun auch das Grundgesetz geändert werden.

Aus

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,

von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben.

Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

wird nun

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,

von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, haben sich die, die schon etwas länger hier leben,  kraft ihrer verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben.

Die , die schon etwas länger hier leben,  in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für die, die schon etwas länger hier leben.


November 2016
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Blog Stats

  • 2.267.411 hits

Archiv