Ein Flugdeckkreuzer aus Pappmache

Na, immerhin ist deren Flotte nicht als Zubringer unterwegs, für die, die noch nicht so lange hier leben werden.

Advertisements

2 Responses to “Ein Flugdeckkreuzer aus Pappmache”


  1. 1 Tante Lisa 7. Dezember 2016 um 12:20

    Was nützen uns Kriegsschiffe, wenn diese von der Bundesregierung nebst einer Armada von NGO-Menschentransportern dahingehend verwendet werden, um die Invasionstruppen Schwarzafrikas nach Europa zu verfrachten.

    So werden die die Goldstückchen der Martin Schulzes (der Unsichtbare Martin Schulz verkündete jüngst: „Was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold“) nach Europa und zu uns verbracht:

    people trafficking / Menschenhandel

    Quellenangabe:

    Kloakentiere – Wer destabilisiert Europa ?

    -http://julius-hensel.ch/2016/12/kloakentiere-wer-destabilisiert-europa/

  2. 2 hotspot 7. Dezember 2016 um 15:55

    Es gibt im Militär immer wieder Unfälle, wie jetzt auf dem veralteten russo-sowjetischen Flugzeugträger vor Syriens Küste, dessen Luftflotte gegen Zivilisten kaum weniger mörderisch (schon in Afghanistan 1978-90) ist als die von den ach so pazifistischen Kommunisten (+ ihren Epigonen) und gewissen Super-Patrioten dafür angeklagten Bomber der USA!!


Comments are currently closed.



Dezember 2016
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Blog Stats

  • 2,006,624 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: