Hat Frauke Petry unter Pseudonym Diebstahl begangen?

Niemand will es so richtig glauben, aber der Verdacht wurde nun einmal in den Raum geworfen. Hat Frauke Petry unterm Pseudonym „Winona Ryder“  Ladendiebstahl begangen? Gewiß, der Vorwurf ist völlig absurd aber nicht absurder als der Vorwurf, Björn Höcke hätte unter Pseudonym die NPD gelobt.

An dieser Stelle erinnern wir uns daran, daß die NPD eine zugelassene Partei in Deutschland ist, die in Landesparlamenten ihre Arbeit als Opposition durchaus ernst nahm. Wenn die NPD beabsichtigte, die FGO zu beseitigen, wäre sie bereits verboten aber die bisher vorgebrachten Gründe reichten den Richtern bislang nicht aus.

Gibt es in der AfD eine Zustimmungsverpflichtung oder ein Zustimmungsgebot? Oder ist das Schreiben unter Pseudonym ein Ausschlußgrund?

Wenn es stimmt, daß Frau Petry zu solchen Mitteln greifen muß, um sich einen Versorgungsposten im Deutschen Bundestag zu sichern, indem sie Konkurrenten wegbeisst,  und wenn der AfD – Parteitag dem zustimmt, muß man sich fragen, ob man sich von Leuten, die zuallererst ihre Karriere im Auge haben, vertreten lassen will. Von einer AfD, die dabei ist, ein Abklatsch der Merkel-CDU zu werden, indem sie die diffamiert, deren Meinung eben nicht dem Mainstream entspricht.

Advertisements

10 Responses to “Hat Frauke Petry unter Pseudonym Diebstahl begangen?”


  1. 1 feld89 13. April 2017 um 07:27

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  2. 2 Adebar 13. April 2017 um 09:23

    Selbst wenn Höcke Landig war, hat er irgendetwas parteischädigendes getan, war er zu der Zeit schon in der AFD? Nein, parteischädigend ist hingegen das Verhalten einer schwangeren Frau, die ihre Hormonschwankungen mit Parteiausschussverfahren kompensieren will und eine Spaltung der AFD im Kauf nimmt. Warum wartet die Petry nicht bis nach den Wahlen und warum werden Parteistreitigkeiten nicht intern geregelt?

  3. 3 Hawey 13. April 2017 um 10:23

    Warum entfernt man diese Frau nicht endlich aus der Partei. Es ist doch mittlerweile Offensichtlich was sie treibt. Ich will eine Partei die sich der Sorgen des Volkes annimmt und keine die sich um Ihre Fresströge streitet. Das was die diese Frau da treibt ist mehr als Ekelhaft und dient weder der Partei noch dem Volk. Raus mit Ihr.

  4. 4 Adebar 13. April 2017 um 10:46

    Hier ist das Videokommentar von Björn Höcke zum AfD-Parteitag in Köln:

  5. 5 Gerhard Bauer 13. April 2017 um 13:05

    Vertreten lassen will ich mich ganz sicher nicht, von denen nicht und von den anderen auch nicht.
    Von mir hat keiner die Vertretungsvollmacht bekommen, sie haben sie sich genommen.
    Die Steigerung von Feind ist Parteifreund.

    Parteien zeigen immer ihre häßliche Fratze, aber anscheinend gewöhnt man sich daran und will immer mehr und neue Parteien. Anstatt dem ganzen Lug und Trug endlich ins Gesicht zu schauen und sich angewidert davon abzuwenden.

  6. 6 eulenfurz 13. April 2017 um 13:18

    Die Erkenntnisse übernehmen Petry & Co wohl hauptsächlich vom Antifa-„Experten“ Kemper. Parteischädigendes Verhalten zeigt eine gewisse Bagage. Wenn die nicht schnellstmöglich runtergeregelt wird, knackt die AfD bis zum September tatsächlich die 5-%-Marke. Vielleicht auch Petrys Auftrag. Anders ist das nicht mehr zu erklären.

  7. 7 Karl Eduard 13. April 2017 um 13:43

    Wer ist man? Das NKWD?

  8. 8 Hawey 13. April 2017 um 14:43

    Das sind die Erbsen die Du immer suchst

  9. 9 vitzli 14. April 2017 um 02:35

    wie sag´ ichs meinem kinde? oder wem.

    es ist ostern und der anstand gebietet es, nicht irgendwelche ostereier nachzutragen.

    frohe ostern. oder weihnachten.

    wurst.

  10. 10 Waffenstudent 17. April 2017 um 15:44

    Wenn die AfD beginnt, de Gedankenfreiheit von Schiller, Göethe,Hölderlin und Heidegger zu verbieten, dann verkommt sie zu einer Religionspartei und die BRDDR wirtschaftlich zu einem Drittweltland! Zur Erinnerung: Das Deutschland ohne Tabus war wissenschaftliche und wirtschaftliche Weltmacht!


Comments are currently closed.



April 2017
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Blog Stats

  • 2,029,404 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: