Erdogan importiert seinen Staatsapparat

Na, da glauben einige vielleicht, in der Türkei findet eine politische Säuberung statt. Der Blogwart meint: Keinesfalls. Erdogan exportiert lediglich Teile seines Staatsapparates, der Verwaltung und des Militärs, die dann, am Tage X, wenn die Doppelstaatlertürken in der Bundesrepublik  die Autonomie der besiedelten Gebiete fordern, wegen Unterdrückung, Rassismus und unzumutbarer Gängelung durch deutsche Gesetze, den Platz der Beamten, die schon etwas länger hier leben, einnehmen können. Und die Kenntnis türkischer Gesetze, Verwaltungsvorschriften und Gepflogenheiten, haben sie auch bereits im Gepäck. Das nennt der Blogwart strategisches Denken.

Advertisements

2 Responses to “Erdogan importiert seinen Staatsapparat”



Comments are currently closed.



Mai 2017
M D M D F S S
« Apr   Jun »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

  • 2,029,404 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: