Die Grundrente ist sicher

1997: Norbert Blüm, SPD, „Die Rente ist sicher.“ „am 10. Oktober 1997 (wurde) mit den Stimmen der Fraktionen der CDU/CSU und FDP   die umstrittene Rentenreform verabschiedet. Die gestiegene Lebenserwartung und eine geringe Geburtenrate zwangen die Politik zum Handeln. Die damalige Regierung reagierte:  mit der Absenkung des Rentenniveaus von 70 auf 64 Prozent .

Die Rente ist sicher

2019: Olaf Scholz, SPD, „„Unser Konzept für die Grundrente ist solide finanziert“

Der Blogwart vertraut der SPD. Das sind alles ehrliche Kerle. Mit denen kann man Pferde stehlen.

5 Responses to “Die Grundrente ist sicher”


  1. 1 grumbleduke 24. Mai 2019 um 13:58

    Blüm = CDU

    Mandela Effect?

  2. 2 Tante Lisa 24. Mai 2019 um 22:05

    Von folgender Nachricht wollte ich bereits heute nachmittag in Form einer Depesche kund tun, doch das Video des Volkslehrers wurde behäbig zensiert – mal schauen, wie lange dieser „Mirror“ steht. Die Länge des Videos beträgt 1 ¾ Minütchen; der Pfad ist an dieser Stelle vorsorglich in deaktivierter Form eingestellt.

    Sylvia Stolz erneut inhaftiert

    -https://www.youtube.com/watch?v=EXpds5_dvKc

    Frau Rechtsanwältin Sylvia Stolz erneut verhaftet, und zwar in den frühen Morgenstunden des 23. Mai 2019 in ihrem Haus. Sie soll für eine Rede, genauer einen Bericht über den „Gerichts“prozeß von Herrn Ernst Zündel, die sie vor Jahren in der Schweiz hielt, für 1 ½ Jahre in Haft; und das, obwohl sie für die Strafverteidigung Herrn Zündels bereits 3 ¼ Jahre in Haft saß.

    Ihre Rede war bei vitzli seinerzeit Thema, weil ich besagte Rede, die sie in der Schweiz hielt, bei vitzli einstellte (in einen der vorherigen Blogs vitzlis).

    vitzli wollte das Video damals eigentlich sofort löschen, beließ es jedoch schließlich am Platze, weil Frau Stolz wirklich nichts Verbotenes zum besten gibt – sie berichtet lediglich vom „Gerichts“prozeß, und das im übrigen mit äußerster Behutsamkeit, wo sie nämlich Herrn Zündel als seine Rechtsanwältin verteidigte.

    Tantchens Fazit:

    Jaja, der 23. Mai mal wieder – am 23. Mai des Jahres 1945 wurde im die letzte Reichsregierung dieses Landes inhaftiert, mitsamt des Stabes.

    Seitdem ist das Deutsche Reich handlungsunfähig, da seiner Organe beraubt.

    Doch die Grundrente ist sicher – das ist die Hauptsache oder etwa nicht?! 😉

  3. 3 vitzli 25. Mai 2019 um 01:10

    ein schönes thema.

    je länger wir leben, desto mehr rente beziehen wir. also muß sie entsprechend gekürzt werden.

    das glauben nur bekloppte. und die SOLLEN das auch glauben

    die finanzierbare rentenhöhe hängt vor allem von der produktivität einer gesellschaft ab. ist die hoch wie bei uns, können auch lange und hohe renten bezahlt werden, egal wie alt die rentner werden!

    außer man verschwendet die kohle an fremde „investoren“ und fremde „flutlinge“.

    deren büttel werden jetzt wieder gewählt.

    tante lisa: bitte ärgere unseren karl-eduard nicht. sonst schreibt der vielleicht nix mehr :-/ frau stolze und ihr schicksal ist nicht sein ding.

  4. 4 Karl Eduard 28. Mai 2019 um 06:45

    Tja, vitzli, da kannst Du als Blogwart predigen und predigen aber bei einigen Leuten ist das Gedächtnis so kurz wie ein Lämmerschwanz. Die setzen ihre Themen in den Blog wie räudige Straßenköter, unbekümmert darum, ob ihre Kommentare strafbewehrt sein könnten, sie sind es ja nicht, sondern der Blogwart, den die Geheime Staatspolizei abholt. Ich bin dafür, daß die, die in anderen Blogs ihre Häuflein setzen, zusammen mit dem Volkslehrer Gesicht zeigen. Aber darauf kannste lange warten.

  5. 5 Tante Lisa 28. Mai 2019 um 13:24

    Werter Karl Eduard,

    ich bin Dir namentlich bekannt, schrieb ich doch mit Klarnamen – und Du warst es seinerzeit, der mir davor abriet; ja, gar verbot.

    Trotz alle dem, für diesen Deinen Rat danke ich Dir, weil mein bescheidener Beitrag an Aufklärung bei Dir und vitzli, bei Eulenfurz und Julius Hensel ansonsten nicht möglich gewesen wäre.

    Nun es an der Zeit und vor allem notwendig ist, mit offenem Visier zu kämpfen, gebe ich Dir beizeiten kund, an welchem Abschnitt der uns allumfassenden Front Du mich anzutreffen vermagst, um Schulter an Schulter zu kämpfen – die Reihen fest geschlossen!


Comments are currently closed.



Mai 2019
M D M D F S S
« Jan   Jun »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

  • 2.156.218 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: