Skandal auf RT Deutsch

Skandal

Skandal! Berittene Polizisten führen Afroamerikaner an Leine durch die Straßen … das Foto weckt Erinnerungen an Zeiten, die einfach nicht vergehen wollen.

Der Blogwart ist sich sicher, in Rußland hätte berittene Polizei einen Verhafteten nicht an einer Leine durch die Straßen geführt, sondern ihn hinter sich aufs Pferd genommen, versteht sich, mit auf den Rücken gefesselten Händen und wenn er dann heruntergefallen wäre oder hätte dem Polizisten ein Ohr abgebissen, wäre alles schön politisch korrekt gewesen.

Leider gibt es Artilel wie „Polizisten fahren einen gefesselten Afroamerikaner in ihrem Auto bis zum Polizeirevier“, viel zu selten, denn an Zeiten, in denen Weiße Schwarze durch die Stadt kutschierten, möchte sich leider keiner erinnern.

Hoffentlich „schleifen“ sie das nächste Mal, dann fällt dieses rassistische „an der Leine geführt“ weg, man muß doch Rücksicht nehmen.

Berittene Polizei

Wie man hier sehen kann, hat Russland extra lange Pferde gezüchtet, um Verhafteten komfortablen Platz hinter dem Polizisten zu bieten. Ein Pferd kann so bis zu vier Verhaftete tragen. Da sollte sich Amerika mal einen Schinken abschneiden.

5 Responses to “Skandal auf RT Deutsch”


  1. 1 feld89 8. August 2019 um 12:59

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  2. 2 Waffenstudent 8. August 2019 um 13:44

    Das ist unnötige Tierquälerei und sonst gar nix!

  3. 3 Caro deClerk 8. August 2019 um 13:52

    Ob dort ein Affro-Affrikaner an Seil geführt wird, weiß ich nicht.
    Ich sehe dort bloß einen Neger.

  4. 4 Alexander Berg 8. August 2019 um 18:01

    Ein Vater war mit seinem Sohn in brütender Hitze mit dem Esel unterwegs. Der Vater ließ seinen Sohn auf dem Tier reiten. Da kam eine Gruppe vorbeigelaufen und meinte: „Schaut euch mal den armen Vater an, der muss in dieser Hitze neben dem Esel laufen.“ So tauschten Vater und Sohn.

    Wenig später kam ihnen eine andere Gruppe entgegen und sagte: Schaut mal! Da lässt der Vater den Sohn tatsächlich in der Hitze nebenher laufen.“ So setzten sich beide auf den Esel.

    Wenig später kam eine Gruppe und einer davon meinte: „Da, schaut mal! Wie die beide den Esel in der brütenden Hitze quälen!“

    Vater und Sohn stiegen ab und trugen ab da den Esel.


Comments are currently closed.



August 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Blog Stats

  • 2.163.155 hits

Archiv


%d Bloggern gefällt das: