Posts Tagged 'Ali Samadi Ahadi'

Was guckst Du?!!!

Es ist wieder so weit. Gerade mußten wir vom entsetzlichen Los einer Schwarzafrikanerin berichten, die den weiten, weiten Weg nach Deutschland hergekommen ist um irgendetwas zu studieren, und die den feindseligen Blicken und Verdächtigungen böser deutscher Menschen ausgesetzt ist, so daß sie nun allein zu Haus sitzt, und sich nicht mehr ins Kino oder ins Schwimmbad traut, nicht mal mehr nach Kamerun, wegen der Gedanken, die sie hören kann, da erreicht uns erneut erschütternde Kunde. Der edle Ali Samadi Ahadi, Regisseur aus dem Iran,  jetzt haben wir schon keine Regisseure mehr, daß wir sie aus dem Iran einfliegen lassen müssen(!) klagt: er werde auf der Straße anders angesehen: „Ich fürchte um die Unversehrtheit meiner Familie!“ Nun ist es also wieder so weit. Das deutsche Volk, ein Volk von Todessern, bereit auf den Befehl dessen, dessen Namen man nicht nennen darf, der Blogwart tut es aber dennoch – Sarrazin, was irgendwie nach  Slytherin klingt, einen der drei unverzeihlichen Flüche auf andersfarbige Menschen zu schleudern: “ Avada Kedavra !!!!!“ Klar, daß der edle Ali Samadi Ahadi sich nun Sorgen macht. Plötzlich totgeblickt zu werden, ist kein Vergnügen. Deutsche sollten also nächstens streng angehalten werden, gefälligst beim Freigang, der ihnen leider immer noch erlaubt ist, in ihren eigenen Städten, auf die Schuhspitzen zu schauen. Dann gibt es auch weniger Unfälle mit Messern.

Benachteiligt und bewaffnet

Viele Deutsche mit schwarzer oder colorierter Hautfarbe beherrschen mangels passender Gene den Todesfluch nicht. Was bleibt ihnen anders übrig, als zuzustechen?  Nichts doch!


Dezember 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

  • 2.275.834 hits

Archiv