Posts Tagged 'Aufs Elektrorad gekommen'

Aufs Elektrorad gekommen

Oberleutnant Erler Leutnant Mackenthun 1911

Wenn Gott gewollt hätte, daß der Mensch fliegt, dann hätte er ihm Flügel gegeben. Oder Räder statt der Beine, hätte er gewollt, daß der Mensch fährt. Technischer Fortschritt ist Teufelszeug.

Der Blogwart ist auf ein E-Bike umgestiegen. Interessiert zwar kein Aas aber egal. Es ist nämlich so, daß er seit einigen Wochen die 25 Kilometer zur Arbeit und die 25 Kilometer von der Arbeit mit einem schnöden Fahrrad in jeweils ca. anderthalb Stunden gefahren ist. Oder weniger. Je nach Windrichtung und Stärke. Und es ihn teilweise ganz schön geschlaucht hat. Jetzt, wo der Wind heftiger weht, hat er sich gesagt, ne, daß muß er sich nicht antun. Völlig ausgepumpt ins Büro oder nach Hause zu kommen. Also ist er umgestiegen. Jetzt hat er immer noch 3 Stunden körperliche Bewegung am Tage aber ohne fertig zu sein. Radeln mit Motorunterstützung ist so entspannend.

Und denen, die sagen, Fahren mit dem E-Bike wäre Beschiss, die telefonieren auch nicht, sondern gehen immer brav zum Empfänger ihrer Botschaft und richten sie ihm ins Angesicht aus. Die nutzen auch nicht das Wasserclosett sondern tigern mit dem Spaten ins Umland. Wegen des sportlichen Kicks. Und natürlich jagen sie ihre Nahrung selbst und kaufen sie nicht im Supermarkt. Ist doch logisch.


Dezember 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

  • 2.178.489 hits

Archiv