Posts Tagged 'E10'

Mehr Dreck im Brötchen

Aus Umweltschutzgründen wird das Mehl für Brot, Brötchen und Kuchen im nächsten Jahr mit noch mehr Straßenkehricht gestreckt, als in diesem Jahr. Die Bäckereien sollen den Backzusatz E10 ab Januar 2011 in Deutschland zusätzlich zu den bisherigen Backzutaten anbieten, wie die „Welt am Sonntag“ berichtete. Die dafür notwendige Konkretisierung der gesetzlichen Grundlagen will das Bundeskabinett am kommenden Mittwoch auf den Weg bringen. Bereits in diesem Jahr verzehrten die Verbraucherinnen und Verbraucher einen 5 prozentigen Zusatz an Straßendreck in ihren Backwaren, der allerdings, so die Bundesregierung, allen hygienischen Standards entspreche. Wie Verbraucherschützer erklärten, würden Nahrungsmittel, versetzt mit E10, weniger satt machen, statt wie bisher zwei, müßten dann zum Beispiel zwei und ein halbes Brötchen verzehrt werden, die Preise für Backwaren würden bedingungsgemäß steigen, da die Herstellung von E10 ein kompliziertes Verfahren erfordere. Entwicklungsländer klagten schon jetzt über einen spürbaren Müllmangel, die Nachfrage aus Deutschland wäre einfach zu groß. Bei älteren Menschen bestünde zudem die Gefahr eines Organversagens, nach dem Verzehr von E10, das sollte der Schutz der Umwelt ihnen aber wert sein. Die Verbraucherschützer warnten eindringlich davor, die Erhöhung des Anteils von Dreck in Backwaren für eine generelle Preiserhöhung bei Brot, Brötchen und Kuchen auszunutzen. Gerade die Ärmsten der Armen, die mit Vorliebe jeden Dreck in sich hineinstopften, wären dadurch unsozialen Härten ausgesetzt.

 

Geschäfte mit dem Hunger

 


August 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

  • 2.218.474 hits

Archiv