Posts Tagged 'Lämmer auf Hirta'

Das Schweigen der Lämmer

Wer schon immer geahnt hat, dass der Kampf gegen den Klimawandel ein verstecktes Programm zur Selektion lebensbenachteiligter Blinder, Lahmer, Degenerierter oder Anderswollfarbiger ist, die per Quotenregelung ans Schaltpult von Atomkraftwerken gehören oder mindestens auf den Führerstand eines ICE oder Space-Shuttle, wird nun von den Lämmern auf Hirta bestätigt. Was früher noch durch Rosenbergs Rassenlehre abscheulich und per Handarbeit reguliert wurde, nämlich Schwächliche zum Wohle der Herde zu terminieren, das hat nach den Nürnberger Prozessen das Klima übernommen, das nicht so richtig zu fassen ist, trotz immer wiederkehrender Fahndungsaufrufe und Aktionen gegen Rechts wie, „Bunt statt Braun“. Unterstützt es doch, das Klima, von der UNO unkritisiert, die kräftigeren Exemplare im Überlebenskampf, die zudem auch noch ihre stärkeren Gene an den Nachwuchs weiter vererben. Jetzt werden, durch die Erderwärmung, auch blöde, lahme oder andersrassige Schafe auf Hirta sozial gerecht älter, was die Renten- und Krankenkassen der Herden stark in Bedrängnis bringt. Soll das wieder verschwinden, fragt  der Autor ganz empört, die soziale Überlebensgerechtigkeit unter den Lämmern von Hirta? Auf Betreiben der Bundeskanzlerin? Die allerdings schweigen, wie immer. Die Lämmer.


Dezember 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

  • 2.178.396 hits

Archiv