Posts Tagged 'Staatsverschuldung'

Einige Dinge über Schweden

Staatsverschuldung – wo kommt die eigentlich her?

Wie der Aufschwung Ost von der CDU verhindert wurde

Ätsche Bätsche

So kann es kommen, in der Besten aller Regierungsformen, die Diktatur des Proletariats ausgenommen, die Gregor Gysi nicht müde wird zu errichten, nur richtig demokratisch muß sie jetzt sein, die Diktatur:

Dortmund drohe bis Jahresende ein 100-Millionen-Euro-Loch im Etat, verkündete der scheidende Oberbürgermeister Langemeyer einen Tag nach der Kommunalwahl.

Und da haben nun seine Nachfolger Pech gehabt und sind entsprechend empört.  Aber das kommt von der Demokratie, vor der wir gar nicht genug warnen können. Die eine Partei macht das Land finanziell unregierbar und die andere darf es nach dem Wählerwillen ausbaden. Und der Wähler? Der blinzelt nur verschmitzt und hat schon wieder einen ganzen Sack an finanziellen Forderungen, die er, bitte schön, auch eingelöst haben will. Da gibt es ja so viel zu bezuschussen, das man gar nicht bezuschussen müsste aber man ist es eben gewöhnt, daß dafür Geld ausgegeben wird. Auch wenn real gar kein Geld da ist.

Schauen wir uns doch mal unsere geliebte Bundesregierung an. Von Regierungswechsel zu Regierungswechsel haben wir weniger Geld, im Prinzip gar keines, weil die Staatsverschuldung so hoch ist, daß  Insolvenz vorliegt, aber es werden weiter Gelder rausgeschmissen und die Forderungen der Sozialisten, noch mehr Geld für ihre faule und parasitäre Klientel auszugeben, reißen nicht ab. Und ihnen wird nachgegeben. Warum? Weil in unserer parlamentarischen Demoskopie nichts schlimmer ist, als sinkende Beliebtheitswerte. Dafür kann der ganze Laden dann auch getrost zum Teufel gehen. Die Nachfolger müssen es eben ausbaden. Weswegen auch die große Koalition immer beliebter wird.

Tanz auf dem Vulkan

Ohne Mittel ist der Staat, Steuern, Steuern, Steuern. Gelder braucht der Potentat, sie hinauszufeuern! Feste, Trunk und Völlerei muß das Volk bezahlen. Kocht dem König einen Brei – wie Ihr in fressen müßt, wenn Ihr satt werden wollt, aber einen recht dicken, damit er ihm im Hals steckenbleibt!

Wem gehört Deutschland

Sendung von 2002


Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Neueste Kommentare

Penny & Lane bei Endlich wieder Kriech
vitzli bei Endlich wieder Kriech
Tante Lisa bei Nach der Prüfung
Onkel Peter bei Hungersteine – Klimawand…
hildesvin bei Germania
Waffenstudent bei Germania
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Waffenstudent bei Wann verlernen die Idioten das…
Tante Lisa bei Seemannsgarn

Blog Stats

  • 2.283.162 hits

Archiv