Posts Tagged 'Ukraine'

Der Waffenstillstand hält

So perfide sind sie Russen

Tierische SchutzschildeBild: Jetzt ist es endlich heraus! Wie mutiger Qualitätsjournalismus enthüllt, setzen Putins Separatisten in der Ukraine nun auch tierische Schutzschilde gegen die Regierungstruppen ein. Der US-Präsident, Barack Obama, reagierte umgehend. Er ordnete die Verdopplung der Drohneneinsätze in Pakistan an.  „Nimm das Putin!“ Soll er gerufen haben.

Hui Bui!

Einseitige WaffenruheWeinen bei der Putschistenregierung in Kiew und natürlich auch beim „Focus“. Was ist eigentlich das Wesen einer einseitigen Handlung? Fragt der Blogwart. Daß die andere Partei sich nicht verpflichtet hat, es gleich zu tun. Sagen wir mal, zwei Leute hauen sich ganz schlimm. Plötzlich ruft der Eine, ich biete Dir eine Kampfpause an, weil ich einen Müsliriegel essen möchte, einen Schluck Wasser trinken und meine Blessuren versorgen. Oder, wegen der Humanität. Nun kann die andere Seite zustimmen. Oder nicht. Bekloppt aber wird es dann, wenn dieser Vorsitzende der Putschistenregierung in Kiew heult, daß seine einseitige Waffenruhe nicht vom Gegenüber akzeptiert wird und Bundeskanzlerin Merkel anruft.

Noch verlogener aber ist, daß die amerikanische Regierung von Rußland verlangt, es möge etwas gegen die tun, die sich der Putschistenregierung in Kiew nicht unterwerfen wollen.

Barack Obama

Das wäre nämlich offene Einmischung in den Bürgerkrieg. Von Seiten Rußlands. Also das, was die Regierung Obama der Regierung Rußlands vorwirft. Ohne allerdings dafür Beweise zu präsentieren, die sich qualitativ von denen abheben, mit denen der Weltöffentlichkeit weisgemacht wurde, Sadam Hussein verfügte über Massenvernichtungswaffen und Trägermittel, diese bis nach London zu schießen. Und wie sollten die Schritte aussehen, die Rußland zu unternehmen hat? Das könnte man doch als Qualitätsjournalist einmal fragen?

Nichtvorhandene russische Truppen aus der Ukraine abziehen? Gut, erledigt. Aber was ist mit den sogenannten Separatisten? Wie soll Putin die dazu bringen, aufzuhören, gegen eine Regierung zu kämpfen, die die rechtmäßig gewählte ukrainische Regierung hinwegputschte? Auch das könnte ein Qualitätsjournalist fragen. Wenn er ein Qualitätsjornalist wäre und nicht nur eine Lohnhure der US – Administration.

Und, sagt der Blogwart. Das ist kein Antiamerikanismus. Das sind lediglich berechtigte Fragen die so aufkommen, beim Lesen der Kriegshetze in deutschen Leitmedien. Früher hieß es mal „Fakten, Fakten, Fakten“. Damit wollte man sich vom SPIEGEL abheben. Die Zeiten sind lange vorüber.

Die Welt am Abgrund

Wir werden alle sterbenErschreckt fallen dem harmlosen Supermarktbesucher die Schlagzeilen der überregionalen Zeitungen auf und er fragt sich besorgt, ob nun der III. Weltkrieg beginnt oder Putin einen zweiten Holodomor anzettelt und ein so singuläres, unfassbares Verbrechen an den Ukrainern begehen wird, hinter dem der Holocaust zur harmlosen Lausbüberei verblasst? Der Blogwart meint: Vielleicht. Da er aber keine Massenmedien konsumiert, wie der Drogenabhängige den „Stoff“, ist er von der ganzen Aufregung, die künstlich geschürt wird, ziemlich unberührt. Was gerade geschieht, ist, daß Rußland seine nationalen Interessen vertritt, wie Amerika, seit seiner Gründung, und daß es ein durcheinanderschnatterndes Europa gibt, das weder politisch, noch militärisch in der Lage ist, dem Einhalt zu gebieten. Es ist ein absolut lächerliches Schauspiel.

Bild: Argloser Medienkonsument, der immer noch glaubt, was in der Zeitung steht, und in der Tagesschau kommt, ist die Wahrheit und nichts als die Wahrheit, dabei ist für Journalisten und Politiker das ganze Jahr über 1. April. Warum ist das so? Nun, die simple Erklärung ist, wir Europäer gehen davon aus, daß uns ein Gegenüber, wenn wir mit ihm kommunizieren, nicht nach Strich und Faden belügt, weil wir selber so ein Verhalten abscheulich finden. Und wissen, was Du nicht willst, das man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu. Dieser Konsens ist von den professionellen Lügnern in den Medien und der Politik längst verlassen worden. Wir sträuben uns aber, das zu akzeptieren. Können Menschen wirklich absolut schlecht und durch und durch verdorben sein? Aber ja!

Demokratie siegt in der Ukraine

Getreiderente in der Ukraine 1943Und der Blogwart freut sich. Wenn Bewaffnete einen mit demokratischen Mitteln und Mehrheit gewählten Präsidenten hinwegputschen, dann kann er nicht anders als zu rufen: Bravo, Volldemokraten! Zumal der ukrainische Präsident das ja verdient hatte. Er war korrupt, hat Parteifreunde bevorzugt, hat gewalttätige Demonstrationen gewaltsam niederschlagen lassen, statt um Frieden zu beten und, der Knaller, er hatte ein luxuriöses Anwesen! Fehlte nur noch, er habe sich pädophilen Neigungen hingegeben. Der Schlingel.

Kiew ein Fanal des deutschen Sieges

Hier schiebt der Blogwart die historische Erinnerung an den DDR – Jugendsender ELF99 ein, wie er staunend durch Wandlitz stromerte und die IKEA – Möbel bewunderte. Heute kann sich jedermann mit IKEA – Möbeln ausstatten. Die Revolution war also ein voller Erfolg.

Wieviele Ukrainer künftig auf dem Niveau des nunmehr geflüchteten ukrainischen Präsidenten leben werden, wird sich zeigen. Auf jeden Fall müssen die Werktäten Deutschlands noch kräftiger in die Hände spucken, um das Bruttosozialprodukt zu mehren, denn jetzt wollen nicht nur die EU – Staaten versorgt werden, sondern auch die revolutionären Ukrainer.

Bild1: Wo deutsche Volldemokraten hinkommen und Rat erteilen, da blüht das glückliche Leben. Bereits 1943 zeigten deutsche Aufbauhelfer, wo es in der Kornkammer Rußlands langgeht. Das haben die Ukrainer nicht vergessen und nehmen dankbar jede Hilfe an, vorzugsweise in Euro. Und wo der Herr Klitschko nun mehr Freizeit hat, könnte er ja mal in Berlin demonstrieren. Das wäre doch was.

Bild2: Wenn Merkel und Steinmeier hinlangen, wächst bald kein Gras mehr. Nur noch Unkraut. Deutsche mußten und müssen  das leidvoll erfahren. Nun dürfen auch glückliche Ukrainer von den Qualifikationen unserer Spitzenpolitiker profitieren. Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker.


Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Neueste Kommentare

Penny & Lane bei Endlich wieder Kriech
vitzli bei Endlich wieder Kriech
Tante Lisa bei Nach der Prüfung
Onkel Peter bei Hungersteine – Klimawand…
hildesvin bei Germania
Waffenstudent bei Germania
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Tante Lisa bei Seemannsgarn
Waffenstudent bei Wann verlernen die Idioten das…
Tante Lisa bei Seemannsgarn

Blog Stats

  • 2.283.153 hits

Archiv