Archiv für 9. März 2011

Keine Asiaten im Koma

Aufatmen bei Tanja Buntrock. Nur wenige Tage nach dem ein Malergeselle ins Koma getreten wurde, durch migrantische, kleinwüchsige Verbrecher, und dessen Kollege dem finalen Rettungstritt nur wegen eines vorbei flanierenden Rockers entging, kann Tanja Buntrock vom TAGESSPIEGEL eine neue entsetzliche Bluttat rechter Gewalttäter melden, die jeglichen Mord oder Totschlag durch eingereiste Migranten an Einheimischen in den Schatten stellt: Asiaten mußten Laufschritt einlegen und – ein Pole erlitt Schnittverletzungen an der Hand. Nur die Topkondition rettete die asiatischen Sprinter vorm Vierteilen und Verhackstücktwerden, der Pole wird ein schlimmeres Trauma mit sich herumtragen als nach der Zerschlagung der polnischen Offensivkräfte 1939 durch die deutsche Wehrmacht, und der Autor fragt, wie lange werden solch miese Zeitungsschreibertussen noch in deutschen Zeitungsredaktionen geduldet, die aus einem Herumgehetze, was freilich nicht schön ist, einen Elefanten machen, aus inländerfeindlichem Busfahrerabstechen oder Komaschlagen eine Mücke? Wäre es nicht an der Zeit, den Herrgott ganz fest zu bitten, er möge dieses Wesen Tanja Buntrock einmal mit der ganzen Herzlichkeit zugewanderter Kleinkrimineller konfrontieren? Der Autor sagt: Aber ja! Und zwar schnellstens.

Auf der Flucht!?

 

Dänisch für Anfänger

Aus dem 1864er Krieg gegen Dänemark: (Wie unsere Soldaten dänisch sprechen.) In einem Briefe vom Kriegsschauplatze heißt es: Unseren Truppen gelingt sonst Alles ganz vortrefflich, auch das, was ihnen noch neu und ungewohnt ist; nur mit dem Studium des Dänischen will es nicht so recht vorwärts. »Kaste Vaabene hort, Danske!« und »eller J skal döe Danske!« (Werft die Waffen fort, Dänen! oder Ihr seid des Todes, Dänen!) Diese dänischen Worte soll regelmäßig jeder Soldat gelernt haben, aber sie wollen den Soldaten durchaus nicht in den Kopf. Weil aber das letzte Wort (Danske) am besten von den Leuten behalten wurde, ist ein Füsilier des 35. Infanterie-Regiments auf den sinnreichen Gedanken gekommen, sich mit den Dänen durch den Ruf zu verständigen: »Kusch‘ Dich, Danske, oder ich schieß Dich todt, Danske!« Dieses eigenthümliche Dänisch, erfunden bei der großen Rekognoszirung am 22. Februar, ist von den Soldaten mit Jubel aufgenommen und bald sehr beliebt geworden. *Preussische Amtspresse 09.03.1864*

Deutschland hat sich abgeschafft

Die Sarrazin – Partei tritt zur Landtagswahl in Sachsen – Anhalt an, ebenso könnte auch die Menschenfresserpartei, bestehend aus Vegetariern, antreten denn wo Sarrazin draufsteht, da muß kein Sarrazin drin sein. Beim Lesen des Parteiprogramms sträuben sich einem immer wieder die Haare. Trotz vieler simpler Wahrheiten. Wie dieser:

Auch können wir nicht einfach grenzenlos von „den Reichen“ nehmen: Deutschland als freies Land ohne Mauer steht da in einem knallharten weltweiten Wettbewerb: Nehmen wir den Reichen viel mehr weg als es andere Länder mit angenehmerem Wetter und angenehmeren Lebensumständen tun, dann gehen die Reichen einfach weg aus Deutschland, nehmen all ihren Reichtum mit und lassen Deutschland als Armenhaus, als Dritte-Welt-Land zurück… .

Etwas, das noch nicht einmal die CDU begriffen hat. Noch weniger DIE LINKE. Der Rest liest sich wie ein Leitfaden in eine viel bessere Diktatur, als wir sie jetzt schon haben. Erst hat der Autor gedacht, es ist eine Satire. Aber es scheint vollkommen ernst gemeint zu sein.

Wählt die Holnisten!

Wie im postapokalyptischen Film Postmann, General Bethlehem, so stellen sich Brüderle (FDP)  und Röttgen (CDU) hin und rufen die 6. Clanregel aus: „E 10 kann verordnet werden!“ Und sie tun es. Und die blöde Journaille mokiert sich bloß darüber, daß die GRÜNEN den Beschiss reibungsloser über die Bühne gebracht hätten.

General Brüderle gibt die Regeln bekannt

Das passiert, wenn kleine und unbedeutende Verkäufer von Kopierern eine Machtposition erlangen. Hier ist am 20. Landtagswahl und der Blogautor erinnert daran, auch fleißig seine Pflicht zu tun, und gerade die Parteien zu wählen, wie FDP und CDU, die vorsätzlich das Eigentum der Menschen zerstören.

 


März 2011
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Blog Stats

  • 2.142.820 hits

Archiv